Berufsbekleidung & Wäscheversorgung 4.0

Die häufig bei den Kosten unterschätzte  Berufsbekleidung und Wäscheversorgung im Gesundheitswesen, mit ihren unterschiedlichen Eigentums- Versorgungs- und Abrechnungsformen, verbunden mit strengen gesetzlichen Anforderungen an Hygiene und Qualität, verlangt nach effizienten, ressourcenoptimierten, den jeweiligen Bedingungen angepassten Lösungen, zum Bestpreis.

Die Kenntnis der eigenen Verbrauchszahlen an den jeweiligen Lieferstellen, innerhalb der hausinternen Versorgungkette ist notwendige Basis, die es ermöglicht Lieferstückzahlen oder kg-Abrechnung mit dem pauschalen Wäschebestand zu vergleichen.
Das Erfassen an den jeweiligen Verbrauchsstellen durch Begehungen und eine Verbauchsermittlung mittels systemunabhängiger 4.0 Scantechnik, sichern das Ergebnis der Verbrauchsauswertung, durch Ermittlung von Kennzahlen bei der bestehenden Versorgung, im Rahmen unserer unikalen Kosten- und Verbrauchsanalyse.

Wie bei all unseren Projekten üblich entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein dem Haus angepasst verbessertes Konzept, dessen Umsetzung wir selbstverständlich begleiten.
Das Analyseergebnis, im Bereich Berufsbekleidung & Wäsche, mit seinem meist erheblichen Einsparvolumen, bedingt nicht selten einen „Listenplatz“ im Ranking der anstehenden Optimierungen.
Mögliches Einsparvolumen p.a. 30.000,00 – 850.000,00€ / Betten/MA/Volumen/

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch!

Analyse Wäscheversorgung im Krankenhaus:

•   Berufs- und Schutzbekleidung
•   Decken und Kissen
•   OP-Wäsche
•   Schmutzwäsche
•   Schutzunterlagen und Hilfsmittel
•   Stations- und Flachwäsche

Unser Honorar orientiert sich an den im 1. Jahr ermittelten Einsparungen bzw. Tagessatz

Starten Sie jetzt mit Ihrem Kostenoptimierer